Kopfzeile
---

Liebe Patienten, Freunde und Kollegen,

 

endlich - Frühlingserwachen! 

 

Ostern und die Fastenzeit sind vorbei. Aber sind Sie wirklich schon bereit für den Frühling? Diese Wochen sind eine optimale Zeit, um den Körper zu entgiften und zu reinigen. Ihn aus der Lethargie der kalten Wintermonate wieder neu in Bewegung zu bringen und mit allem "aufzupäppeln", was ihn fit macht, um in den hoffentlich wunderbaren, sonnigen und kraftvollen Frühling durchzustarten.

Rundum erwacht die Natur zu neuem Leben, weil sie von der Kraft der Sonne gewärmt und von den Regentropfen genährt wird. Genauso braucht auch der Körper manchmal einem neuen Schub an Nährstoffen, so dass wieder jede Zelle frisch gesättigt den Körper mit neuer und kräftigerer Energie versorgen kann.

 Wenn Sie Ihrem Körper einen Energie-Booster mit vielen wertvollen Vitaminen und Nährstoffen gönnen wollen, die speziell auf Ihre Bedürfnisse angepasst sind, können Sie etliche verschiedene Mittel mehrmals täglich einnehmen. Aber es geht auch einfacher: in Form einer wöchentlichen Infusion in entspannter Atmosphäre in meiner Praxis.

Eine solche Infusionskur lässt sich auch ausgezeichnet mit einer Eigenblut-Behandlung kombinieren, mit der gleichzeitig das Immunsystem gestärkt wird. Besonders geeignet ist diese Kombination für alle, denen der Frühling nicht nur eine Sonnen- sondern auch eine Schattenseite bietet: Pollenallergie. Es liegt schon einiges in der Luft!

 Also schenken Sie Ihrem Körper zum Dank dafür, dass er Sie vor den aggressiven Viren und Bakterien des Winters geschützt hat, eine Frühlings- Zellen- "Düngungs"-Kur und unterstützen Sie Ihr Immunsystem im Kampf gegen die Pollen!

---

Frühling: Zeit des Neubeginns - Zeit für mentalen Frühjahrsputz

 Nicht nur dem Körper, auch der Seele kann jetzt ein Anstupser zum Durchstarten guttun. Auch da gibt es genügend Analogien zwischen innen und außen: Nach dem Winter sind einige Pflanzen für immer verschwunden. Andere wieder wachsen ganz neu - geplant und ausgesät, oder vollkommen überraschend. Knospen sprießen, anfangs noch ganz zaghaft, um sich dann zu sattgrünen Blättern oder farbenprächtigen Blüten zu öffnen, wenn die Sonne dazu ermutigt.

Was ist Ihr persönlicher Neubeginn in diesem Frühling? Nehmen Sie sich ein paar Minuten oder besser noch einen Sonnenspaziergang lang Zeit, um darüber nachzudenken, was bei Ihnen gerade im Wandel und bereit für einen neuen Anfang ist? Oder welche gedanklichen Samen Sie aussähen wollen für dieses Jahr. Wenn Sie dabei psychologische Unterstützung oder Anregungen brauchen, bin ich gerne für Sie da.

---

Und noch ein Wellness-Tipp, der auch hilft, zu sich selbst zu finden und die innere Ruhe zu erlangen, aus der heraus man gut durchstarten kann: Eine Klangschalenmassage ist jetzt die perfekte Auszeit, um Blockaden zu lösen und Spannungen in Körper und Seele abzubauen.

---
Agnes-Isabel Pahl im Bayerischen Rundfunk

Agnes-Isabel Pahl im Bayerischen Rundfunk

Am 27. März lief im Notizbuch auf Bayern 2 ein Beitrag unter der Überschrift: "Eine Trennung tut auch im Alter höllisch weh!" - Wie die Ex-Partner wieder beziehungsfähig werden. Darin hören Sie einige Tipps von mir hören, wie Trennungen so gut wie möglich gestaltet werden können. Hier der Link zum Podcast.

---
Porträt in der "Naturheilpraxis"

Porträt in der "Naturheilpraxis"

Im Februar 2017 hat die Fachzeitschrift "Naturheilpraxis" ein großes Porträt über mich veröffentlicht. Der Titel: "Agnes-Isabel Pahl: In meiner Naturheilpraxis geht es undogmatisch zu". Hier können Sie das ganze Interview als PDF lesen - viel Spaß dabei!

---

Ich wünsche Ihnen einen gesunden, hoffentlich sonnenreichen Frühling und freue mich, von Ihnen zu hören.

---
---